Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles | Engelhaus, Ernst | 11.10.2020

Begrüßungsfeier

DIE NEUEN 5.KLÄSSLER WURDEN HERZLICH AN DER HÖLDERLIN-REALSCHULE BEGRÜSS

Am Dienstag, 15.9.2020 war es soweit. Über einhundert 5.Klässler auf vier Klassen verteilt hatten ihren ersten Tag an der Hölderlin-Realschule. Unter Pandemiebedingungen fanden vier kleine aber feine Feiern statt.

An der Hölderlin-Realschule wurden dieses Schuljahr wieder über Hundert Schülerinnen und Schüler in vier neuen fünften Klassen begrüßt. Trotz aller Mas-kenpflicht und ungewohntem Abstand, versuchten die Klassenlehrer und das gesamte Kollegium den Schulanfang für die Kinder so schön wie möglich zu ge-stalten.
Einzelne Schüler spielten auf dem Klavier vor, Herr Länge präsentierte seine Jongla-ge-Schüler und -Künste, Rektorin Monika Germann und Konrektor Ernst Engelhaus hießen Kinder und Eltern aufs Herzlichste willkommen und lockerten durch eine beeindruckende Geschichte und Anekdo-ten den Vormittag auf. Außerdem stellten sich die SMV-Lehrer Frau Nixel und Herr Kern, unsere Schulsozialarbeiterin Frau Witzemann und die Schülerpaten aus Klasse 9 vor. Unser Schulfilm von Frau Reichhardt und ein Film von Frau Röcker mit Schülern, die alle in verschiedenen Sprachen willkommen heißen, vervoll-ständigte das Programm und ersetzte den Chorgesang.
Ein rundum gelungener und abwechs-lungsreicher Vormittag mit vier einzelnen Feiern läutete einen neuen Lebensab-schnitt für die Kinder und Eltern ein. Wir wünschen allen neuen Mitgliedern unse-rer Schulgemeinschaft viel Erfolg und gutes Gelingen.
H. Müller-Bartruff